Copyright: Rawpixel.com/shutterstock.com

Sind Sie in den sozialen Medien authentisch? Eine authentische Kommunikation ist die Grundlage für eine gute und vertrauensvolle Beziehung zu Ihrer Kundschaft. Dies gilt daher auch für die Kommunikation in den sozialen Medien. Aber wie können Sie sicherstellen, dass Sie authentisch sind?

Authentizität in der Online-Kommunikation

Heutzutage weisen viele Produkte und Dienstleistungen in ihren Branchen teilweise nur noch geringfügig qualitative Unterschiede auf. Daher gewinnen für eine Differenzierung vom Wettbewerb symbolische und nicht unmittelbar mit dem Angebot in Verbindung stehende Merkmale an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund wird die Authentizität in der Kommunikation von Unternehmen ein wichtiges Kriterium zur Differenzierung.

Darüber hinaus ist eine authentische Kommunikation wichtig, um gute Beziehungen aufzubauen und zu fördern. Sie ist daher auch ein wichtiges Mittel in der Online-Kommunikation, um die Bindung potenzieller Kund*innen und Ihrer bestehenden Kundschaft an Ihr Unternehmen zu stärken. Doch was bedeutet es, authentisch zu kommunizieren?

Laut Duden ist authentisch, was „echt; den Tatsachen entsprechend und daher glaubwürdig” ist. Wer die Sozialen Medien nur nutzt, um seine perfekten Produkte, das wunderbare Betriebsklima und all seine Erfolge möglichst ästhetisch zu präsentieren, der möchte zwar einen besonders guten Eindruck hinterlassen, aber der postet höchstwahrscheinlich nicht nur „den Tatsachen entsprechend”. Eine optimierte Version Ihres Unternehmens online dazustellen ist folglich nicht mehr authentisch.

Es gilt daher eine Balance zu finden, Ihr Unternehmen einerseits möglichst attraktiv, aber zeitgleich auch authentisch zu präsentieren. Ein gutes Verhältnis zwischen produktbezogenen Informationen, Branchenwissen und auch mal einem Blick hinter die Kulissen, kann Ihnen dabei helfen. So kann mit Hilfe der Authentizität auch ein großes Stück der Virtualität ausgeglichen werden.

Tipps für mehr Authentizität in Sozialen Medien

Doch wie kann man in Sozialen Medien authentisch sein?

  • Seien Sie offen und ehrlich

Authentizität in den sozialen Medien beginnt mit Ehrlichkeit. Es klingt vielleicht offensichtlich, aber wenn Sie nicht ehrlich sind, wird Ihre Zielgruppe das merken und sie wird kein Vertrauen zu Ihnen aufbauen. Transparenz ist an dieser Stelle ein gutes Mittel, um eine gewisse Offenheit zu erzeugen. Also seien Sie ehrlich in dem, was Sie online kommunizieren.

  • Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wenn Sie in den sozialen Medien authentisch wirken wollen, müssen Sie auf dem Laufenden bleiben. Informieren Sie sich über die neuesten Trends, teilen sie aktuelle Informationen über Themen Ihrer Branche (und darüber hinaus) und diskutieren Sie diese mit anderen. Auf diese Weise können Sie interessante Gespräche führen und zeigen, dass Ihr Unternehmen aktiv ist und Interesse an aktuellen Themen hat.

  • Seien Sie echt

Wenn Sie in sozialen Medien authentisch wirken wollen, müssen Sie echt sein. Menschen sind fehlerhaft – und das ist okay! Niemand erwartet, dass Sie perfekt sind, also versuchen Sie nicht, so zu wirken. Bringen Sie Persönlichkeit und etwas von Ihnen selbst mit in Ihre Kanäle und denken Sie daran, dass Fehler ein Teil des Lebens sind.

  • Teilen Sie Ihre Geschichte

Eine der besten Möglichkeiten, um authentisch in den sozialen Medien zu sein, ist es, Ihre Geschichte zu teilen. Die Menschen mögen Geschichten und wenn Sie Ihre eigene Geschichte teilen, werden die Menschen eher Interesse an Ihnen zeigen. Erzählen Sie den Menschen nicht nur, was Sie tun, sondern auch warum Sie es tun. Teilen Sie Ihre Motivation und Ihren Enthusiasmus mit den anderen und Sie werden bald feststellen, dass die Menschen Ihnen folgen und Interesse an Ihnen zeigen.

  • Vermeiden Sie es, andere zu imitieren

Es kann verlockend sein, andere erfolgreiche Personen in den sozialen Medien zu imitieren, aber es ist wichtig, Ihre eigene Stimme zu finden. Für diesen Schritt, ist es natürlich erlaubt, sich Inspiration zu holen. Eine gute Möglichkeit hierfür sind andere Unternehmen – auch aus anderen Branchen – die bereits erfolgreiche in den Sozialen Medien vertreten sind. Schauen Sie über den Tellerrand hinaus und finden Sie heraus, wie Sie sich in den Sozialen Medien präsentieren möchten.

Authentizität ist auch in anderen Online-Kanälen wie zum Beispiel in Blogs oder auf Websites wichtig. Auch hier gelten die gleichen Regeln wie in Sozialen Medien: Seien Sie ehrlich und offen und erzählen Sie Ihre

Geschichte. So können Sie Ihren Leser*innen möglichst viele Informationen über sich und Ihr Unternehmen geben, sodass diese Vertrauen in Ihr Unternehmen fassen können.

Möchten auch Sie mehr Authentizität in Ihre Online-Kommunikation bringen, aber wissen nicht genau, wie Sie am besten anfangen sollen? Unsere Expertin Dr. Levke Walten steht Ihnen gerne für ein individuelles Firmengespräch zur Verfügung.

Teilen Sie diesen Artikel!