IHK-Praxistour – Industrie 4.0: Drohnen für die 3D-Layoutplanung und Flybots

Startseite/IHK-Praxistour – Industrie 4.0: Drohnen für die 3D-Layoutplanung und Flybots

IHK-Praxistour – Industrie 4.0: Drohnen für die 3D-Layoutplanung und Flybots

Was Industrie 4.0 bedeutet und welche Anwendungen bereits Realität sind und was zu beachten ist, zeigt die IHK Hannover in Kooperation mit dem Mittelstand-Digital Zentrum Hannover auf der „Praxistour Industrie 4.0“.

Unser Fachexperte Andreas Seel stellt zunächst Grundlagen zu Drohnen und zum Fabriklayoutscan vor, um darauf aufbauend am Beispiel eines Layoutscans bei dem Unternehmen Klaus Kuhn Edelstahlgießerei GmbH die praktischen Erfahrungen zu diskutieren. Anschließend wird die Netzwerk-Webplattform FLYBOTS vorgestellt, die ein Schaufenster für Produkte, Dienstleistungen und Projekte zum Thema Drohnen darstellt.

Nach der Einführung in das Thema durch unseren Fachexperten gibt das gastgebende Unternehmen Klaus Kuhn Edelstahlgießerei GmbH einen praxisnahen Einblick in seine technischen Entwicklungen und Anwendungen der Industrie 4.0 und lädt zur Diskussion ein. Angesprochen sind Fach- und Führungskräfte vor allem von Unternehmen des produzierenden Gewerbes; insbesondere von kleinen und mittleren Unternehmen, die Industrie-4.0-Technologien einführen und ausbauen wollen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Das Meeting wird online durchgeführt, die Teilnahme ist kostenfrei.

Zum Veranstaltungsflyer

 

 
 

jetzt teilnehmen

Veranstaltungsorte

 
Vortrag, online