Glossar        Wirtschaftsförderung       Downloads      Newsletter      Suche

Geschäftsmodelle mit dem Business Model Canvas weiterentwickeln

Bildquelle: Shutterstock/HAKINMHAN

Das Business Model Canvas ist eine Methode zur methodischen Visualisierung und Strukturierung von Geschäftsmodellen, die 2010 von Alexander Osterwalder und Yves Pigneur entwickelt wurde. Die Methode wird in dem Buch „Business Model Generation: A Handbook für Visionaries, Game Changers, and Challengers“ ausführlich dargestellt. Um über KI und Geschäftsmodellentwicklungen zu informieren, führte das Mittelstand-Digital Zentrum Hannover gemeinsam mit der Akademie für Hörakustik und dem Heinz-Piest-Institut für Handwerkstechnik eine Fortbildungsreihe zum Thema „Künstliche Intelligenz (KI) im Handwerk“ durch. Dabei ging es um KI-Grundlagen, Beispielanwendungen und Geschäftsmodellentwicklung mit dem Business Model Canvas.

Abbildung 1: Business Model Canvas für die Firma Hörgeräte Geuter

 Business Model Canvas

Um genauer auf das Handwerk der Hörakustiker eingehen zu können, erklärte sich die Eigentümerin der Firma   Hörgeräte Geuter  bereit, ein Business Model Canvas beispielhaft für die Branche der Hörakustiker auszufüllen. Die Ergebnisse sind im Bild in Schwarz dargestellt. Im Anschluss wurden gemeinsam mit den KI-Expert*innen des Mittelstand-Digital Zentrums Hannover erarbeitet, wo neue Digitalisierungsansätze sinnvoll sind. Diese sind in der Abbildung in Orange dargestellt. Es konnte festgestellt werden, dass die Firma Hörgeräte Geuter bereits viele digitale Hilfsmittel nutzt, wie zum Beispiel digitale Kundenakten und eine moderne Website. Dadurch stellt sie ein gutes Best Practice Beispiel für die Hörakustik-Branche dar. Die Identifizierung geeigneter Digitalisierungsmaßnahmen ist in dieser Branche vor allem aufgrund der Zielgruppe kritisch, da der Kundenkontakt einen großen Bestandteil der Geschäftsaktivität einnimmt und die Zielgruppe besonders positiv auf analoge Kontaktmethoden reagiert.

Es konnte jedoch festgestellt werden, dass durch Social Media Targeting (also der direkten Ansprache von Kund*innen durch personalisierte Werbung in den sozialen Medien) die Ansprache von jüngeren Kund*innen noch verbessert werden könnte. Zusätzlich soll ein Leitfaden entwickelt werden, der mit den Kund*innen durchgegangen wird, um die Einarbeitung neuer Mitarbeitenden zu vereinfachen. Eine weitere Digitalisierungsmaßnahme stellt das Online-Tracking von Serviceleistungen dar. Dafür wäre eine Verbindung mit den durchführenden Laboren notwendig.

Haben Sie auch Interesse daran, mehr über KI und die Entwicklung von Geschäftsmodellen zu lernen? Dann melden Sie sich bei der   KI-Koordinatorin  Paulina Merkel unter   merkel@mitunsdigital.de.

Teilen Sie den Artikel!

Das könnte Sie auch interessieren

Bleiben Sie informiert!

Digitale Neuigkeiten, aktuelle Themen und kommende Termine monatlich in Ihr Postfach, mit unserem Newsletter!


Mit dem Absenden dieser Anmeldung stimme ich zu, dass meine Daten zum Zweck des Newsletterempfangs zu CleverReach übertragen werden. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Frage zu Projekten stellen

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

Die Mobile Fabrik anfragen

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

Ihre Idee für ein Digitalisierungsprojekt

Sie haben eine konkrete Projektidee, mit der wir Ihren Betrieb bei der Digitalisierung unterstützen können? Teilen Sie uns Ihre Idee mit und wir melden uns umgehend bei Ihnen und besprechen alle weiteren Schritte.

Aus welcher Branche kommen Sie?
Welche Position bekleiden Sie im Unternehmen?
Wie viele Mitarbeitende beschäftigt Ihr Unternehmen?

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

Kontaktformular

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

Firmengespräch vereinbaren

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!
Welche Position bekleiden Sie im Unternehmen?
Wie viele Mitarbeitende beschäftigt Ihr Unternehmen?

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

Suche

Suche

Termin für Livevorführung vereinbaren

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

Firmengespräch vereinbaren

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Welche Position bekleiden Sie im Unternehmen?
Wie viele Mitarbeitende beschäftigt Ihr Unternehmen?

Mit dem Absenden dieser Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner