Glossar        Wirtschaftsförderung       Downloads      Newsletter      Suche

Lernen im Arbeitsprozess

Bildquelle: AnnaStills/elements.envato.com

Im beruflichen Zusammenhang findet Lernen hauptsächlich am Arbeitsplatz statt. Drei Lernprozesse kommen hierbei in erster Linie zum Tragen. Wir zeigen Ihnen, welche Tools und Methoden Mitarbeitende bei diesen Lernprozessen im Arbeitsalltag unterstützen.

Learning by doing   zählt zu den täglichen Lernprozes­sen. Bei der Erledigung ihrer Aufgaben lernen Mitarbeitende aus ihren Erfahrun­gen, behalten bei, was gut läuft und ändern, was nicht erfolgreich ist. Deshalb ist es wichtig, eine Fehler­kultur im Unternehmen zu leben, die die Mitarbeitenden darin bestärkt, ihr Verhalten zu reflektieren, Fehler ein­zugestehen und aus ihnen zu lernen. Zudem kann das Learning by doing unterstützt werden, indem Mitarbeitende neue Prozesse oder Technologien vorab ausprobieren. Bei der Einführung einer Software kön­nen sie zum Beispiel Testversionen nutzen, um den Umgang damit zu erproben, ihre Erfahrungen damit im Kollegium zu teilen und mitzuentscheiden, ob die Software sich für ihren Arbeitsbereich eignet.

Learning by shadowing   ist ein bewusst angeregter Lernprozess. Dabei beschattet eine unerfahrene Person erfahrene Mitarbeitende, um von deren Erfahrungswissen zu profitieren. Sie beobachtet diese bei der Erledigung ihrer Aufgaben, lässt sich das Vorgehen erklären und stellt Rückfragen dazu. So lernt sie direkt von ihren Kolleg*innen, kann deren Handlungen sehen, gegebenenfalls erste Schritte ausprobieren und bekommt dadurch ein Gefühl für die eige­ne Umsetzung. Learning by shadowing findet insbesondere bei der Übergabe neuer Aufgaben oder der Einführung neuer Mitarbeitender in das Unternehmen Anwendung. Es kann aber auch eingesetzt werden, um den Wissensaustausch und die Zusammenarbeit zwischen unterschiedlichen Arbeitsbereichen im Unternehmen zu fördern.

Learning on demand   ist immer dann für Mitarbeitende relevant, wenn sie bei der Erledigung ihrer Aufgaben vor ein Problem gestellt werden, das sie mit ihrem aktuellen Wissen nicht lösen können. Sie möchten neues Wissen erwerben, um weiterar­beiten zu können. Dabei unterstützt sie digitales Mikrolernen. Das sind kleine digitale Ler­neinheiten, die im Arbeitsprozess über Tablets oder Smart­phones jederzeit abgerufen werden können. Interaktive Lernnuggets oder Erklär­videos sind Beispiele für Mikrolernformate. Sie lassen sich leicht in bestehende und im Unternehmen bereits bekannte Systeme integrieren, wie das Intranet oder eine Cloud. Zudem können sie von den Mitarbeitenden mit einfachen Tools, wie zum Beispiel der Smartphone-Kamera oder einem Präsentationsprogramm, selbst erstellt werden und lassen sich so immer wieder aktualisieren und ergänzen.

Auf unserer   Webseite   finden Sie Lernnuggets und Erklärvideos zu unterschiedlichen Themenbereichen, die Sie beim Lernen im Arbeitsprozess nutzen können.

Sie haben Fragen dazu oder brauchen Unterstützung bei der Einführung von digitalem Lernen in Ihrem Unternehmen?   Dann kontaktieren Sie uns gerne.

Teilen Sie den Artikel!

Das könnte Sie auch interessieren

Bleiben Sie informiert!

Digitale Neuigkeiten, aktuelle Themen und kommende Termine monatlich in Ihr Postfach, mit unserem Newsletter!


Mit dem Absenden dieser Anmeldung stimme ich zu, dass meine Daten zum Zweck des Newsletterempfangs zu CleverReach übertragen werden. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Frage zu Projekten stellen

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

Die Mobile Fabrik anfragen

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

Ihre Idee für ein Digitalisierungsprojekt

Sie haben eine konkrete Projektidee, mit der wir Ihren Betrieb bei der Digitalisierung unterstützen können? Teilen Sie uns Ihre Idee mit und wir melden uns umgehend bei Ihnen und besprechen alle weiteren Schritte.

Aus welcher Branche kommen Sie?
Welche Position bekleiden Sie im Unternehmen?
Wie viele Mitarbeitende beschäftigt Ihr Unternehmen?

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

Kontaktformular

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

Firmengespräch vereinbaren

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!
Welche Position bekleiden Sie im Unternehmen?
Wie viele Mitarbeitende beschäftigt Ihr Unternehmen?

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

Suche

Suche

Termin für Livevorführung vereinbaren

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Mit Absenden der Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

Firmengespräch vereinbaren

Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Welche Position bekleiden Sie im Unternehmen?
Wie viele Mitarbeitende beschäftigt Ihr Unternehmen?

Mit dem Absenden dieser Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle Angebote des Zentrums sind kostenfrei.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner